NLP Ausbildungen

(werden von mir zur Zeit nicht angeboten)

Kreative Sichtweisen entdecken - Greifbare Ziele entwickeln - Lebendige Wege beschreiten

Mit meinem Seminar- und Fortbildungsangebot spreche ich Menschen an, die in ihrer beruflichen und privaten Umgebung besser kommunizieren und erfolgreicher Konflikte lösen wollen:

 

im psychosozialen Bereich (Therapeuten, Sozialpädagogen, Ärzte, Seelsorger...)

 
 

in der Pädagogik (Kindererziehung, Schule und Weiterbildung)

 
 

in Führungs- und Leitungspositionen (mit Mitarbeitern und Vorgesetzten)

 
 

als Selbständige und Freiberufler (mit Kunden und Mitarbeitern)

 
 

aber auch andere Interessierte, die NLP kennen lernen und vertiefend praktizieren wollen.

 

Ausbildungsbereiche

Als Lehrtrainerin und Lehrcoach im Deutschen Verband für Neuro – Linguistisches Programmieren e.V. (DVNLP) gestalte ich Praktitioner-, Master- und Trainerkurse (siehe Termine).

Auf eigene Ressourcen und Stärken blicken

NLP wurde in den 70er Jahren von den zwei amerikanischen Naturwissenschaftlern Richard Bandler und John Grinder zunächst aus der Beobachtung der Gestalt-, Familien- und Hypnosetherapie entwickelt.

 

"Neuro" meint die sinnliche, über das Nervensystem vermittelte Wahrnehmung als Basis unseres Verhaltens.

 
 

"Linguistisch" verdeutlicht unsere Fähigkeit, die Welt durch Sprache zu erfassen.

 
 

"Programmieren" weist darauf hin, dass unsere Verhaltensweisen zu großen Teilen aus erlernten Mustern unserer Biographie bestehen.

 

NLP beschäftigt sich wertschätzend mit den Strukturen subjektiver Erfahrung und zeigt wirkungsvolle Wege der Veränderungen. Verhaltensveränderung bedeutet im NLP jedoch nicht, Menschen etwas "an- oder wegzuzaubern". Vielmehr geht es darum, durch Perspektivenwechsel eigene Stärken und Ressourcen, neue Sichtweisen und Wahlmöglichkeiten zu erschließen.

Der lösungs- und ressourcenorientierte Ansatz des NLP ermöglicht einen Weg zur inneren Zufriedenheit und Freude in der Arbeitswelt und im Privatleben. Wir lernen, uns eher auf unsere Kraft und auf Lösungen zu konzentrieren als auf Probleme und Schwierigkeiten. Dabei gehen wir von Anfang an einen Weg, der die inneren Fähigkeiten zur Freude und zum Glück stärkt, wie auch die nach außen wirkenden Fähigkeiten zu gelungener Kommunikation, Zusammenarbeit und Zusammenleben.

Lösungsorientiert arbeiten - ressourcenorientiert Kraft gewinnen

 

Neue und alte Ressourcen und Potentiale erschließen

 
 

Tiefere Einfühlung und klarere Abgrenzung zu anderen Menschen entwickeln

 
 

Beratungs- und Konfliktlösungsmodelle anwenden

 
 

Strategien zur Zielfindung und Problemlösung erproben

 
 

Persönliche Überzeugungen erkennen und (wo sie schädlich sind) verändern

 
 

Lernstrategien und präzise Fragetechniken anwenden

 
 

Entspannungs- und Aktivierungsmethoden einsetzen und genießen

 
 

Gute, erfolgreiche Zustände herstellen und sichern

 
 

Wahrnehmung mit allen Sinnen erleben (sehen, hören, riechen, schmecken, fühlen)

 

Lernen auf zwei Ebenen

Bezogen auf sich selbst:

persönliche Blockaden und Einschränkungen auflösen

aus den eigenen Kraftquellen schöpfen

auch in Belastungssituationen die eigenen Stärken spüren und nutzen können

den eigenen Handlungsspielraum erweitern

den eigenen Lebensweg positiv gestalten

 

Bezogen auf andere:

den anderen in seiner Einzigartigkeit wahrnehmen und respektieren können

 

seine "Sprache" sprechen

 

einen guten Kontakt und Vertrauen herstellen

 

MitarbeiterInnen inspirieren und motivieren

 

gemeinsam neue Ideen, Lösungen und Erfolge finden

 

Konflikte für beide Seiten gewinnbringend beilegen

 

NLP professionell für andere einzusetzen, um sie beim Erwerb der oben genannten Fähigkeiten zu unterstützen

 

Meine Seminare entsprechen den ethischen Grundsätzen vom

Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V.